Umfassendes nachhaltiges Handeln eines Unternehmens darf sich nicht nur auf die internen Prozesse beziehen. Das Handeln eines Unternehmens ist eingebettet in sein soziales Umfeld und in die Natur. Bad Dürrheimer nimmt diese Verantwortung sehr ernst und engagiert sich vielfältig und bevorzugt in seiner Heimat.

Wasser- und Grundwasserschutz

Planprojekt:
Nicht immer ist es möglich Nitrate, welche in der Natur gebildet oder über landwirtschaftliche Nutzung eingebracht werden, schon im Vorfeld zu reduzieren. In diesen Fällen können über gezielten Nitratentzug von Sickerwässern unsere Gewässer und somit das Grundwasser entlastet werden.
Im Rahmen des Naturschutzgroßprojektes Schwarzwald-Baar sind solche Maßnahmen geplant. Bad Dürrheimer wir die Projektentwicklung begleiten und die Patenschaft für zukünftige Denitrifizierungsbecken (Teiche) übernehmen.

Förderung der Bio-Landwirtschaft

Im Jahr 2016 hat sich in unserer Region eine Initiative für solidarische Landwirtschaft gegründet. Der Verein Baarfood hat sich folgende Ziele gesetzt: Ökologisch anbauen, solidarisch wirtschaften, klimabewusst handeln und sich selbst mit regional erzeugtem Gemüse versorgen. Alle Mitglieder teilen sich die mit dem Gemüseanbau verbundene Verantwortung, das Risiko und die Kosten. Dafür wird man wöchentlich mit einer Kiste frischen Gemüses belohnt.

Bad Dürrheimer  ist Fördermitglied des Vereins geworden und wird sich neben anderen Aktivitäten jährlich mit 100 Arbeitsstunden in der Solidargemeinschaft einbringen. Über dieses Engagement hinaus wird Bad Dürrheimer aktiv auf die Verbände des Ökolandbaus wie Demeter, Bioland oder Naturland zugehen, um mögliche Themen der Zusammenarbeit zu erarbeiten.

Slowfood

Seit 2016 ist Bad Dürrheimer Unterstützer der Slow Food Bewegung. Slow Food ist eine internationale Bewegung, die sich dafür einsetzt, dass jeder Mensch Zugang zu Nahrung hat, die sein Wohlergehen sowie das der Produzenten und der Umwelt erhält. Die Slow Food Bewegung zählt in Deutschland derzeit rund 14.000 in rund 85 Regionalgruppen.

Umweltbildung

Seit vielen Jahren besteht eine enge Verbindung zum Umweltzentrum Schwarzwald-Baar-Neckar. Ein Schwerpunkt dieser Einrichtung ist Umweltbildung und -sensibilisierung. Hier bringt sich Bad Dürrheimer mit eigenen Kursen in das Schulprogramm ein und unterstützt den Trägerverein im Bereich Organisation und Veranstaltung.

Im Rahmen unserer Betriebsbesichtigungen planen wir zukünftig Schulungen zu den Themenfeldern Bio-Mineralwasser und Wasserschutz anzubieten. Diese Kurse werden grundsätzlich kostenfrei für die Besucher sein.

Öffentlichkeitsarbeit

Zusammen mit der Stadt Bad Dürrheim wollen wir einen Nachhaltigkeitspreis für Bad Dürrheimer Bürger, Vereine/Gruppen und Firmen ins Leben rufen. Hier werden erfolgreiche Projekte, Maßnahmen und außerordentliches Engagement aus den Gebieten der Nachhaltigkeit und des Umwelt- und Naturschutzes für unsere Heimat gewürdigt. Die Prämierung erfolgt jährlich. 

Schwarzwald

Seit Jahren engagiert sich Bad Dürrheimer in der Stiftung »NATUR­ UND KULTURLANDSCHAFT SCHWARZWALD« des Schwarzwaldvereins.

 

Hier werden jährlich viele Naturschutzprojekte umgesetzt. Bad Dürrheimer trägt Mitverantwortung im Stiftungsrat.

Neben dem Engagement für unsere Natur, setzt sich Bad Dürrheimer auch stark im sozialen, kulturellen und sportlichen Bereich ein. 

Soziales Engagement

Aktuell unterstützen wir eine Vielzahl von großen und kleinen Projekten, Aktionen und Initiativen, die Menschen in schwierigen Lebenssituationen Hilfe zukommen lassen. Hilfe für Kranke oder benachteiligte Kinder, Hilfe für Menschen mit erschwertem Zugang zum Arbeitsmarkt, Hilfe für sozial benachteiligte Gruppen. Bad Dürrheimer engagiert sich jährlich für weit mehr als 20 Projekte dieser Art. 

weitere Infos…

Kulturelles Engagement

Bad Dürrheimer fördert auch Projekte im kulturellen Bereich. Hier versuchen wir Kunst und Kultur in Zusammenhang mit Natur und Umwelt zu bringen.

weitere Infos…

Engagement im Sport

Sport-Sponsorings haben für uns mehrere Aspekte. Zum einen bietet uns der Sport natürlich hervorragende Möglichkeiten für die Kommunikation und Werbung. Zum anderen hat Sport sehr viel mit unserem Kernthema Wohlfühlen und gesundem Leben zu tun. Und dann hat Sport noch eine ganz starke soziale Komponente, die uns persönlich bei Sport-Sponsorings sehr viel bedeutet.

weitere Infos…